Loading...
Arrow Left
Werner Skupin übernimmt
Der Tiermediziner hat das Amt jetzt turnusgemäß von seinem Vorgänger Dr. Reichhold übernommen.
Arrow Right
One Million Trees
Die weltweite Aufforstung von Wäldern könnte zwei Drittel der Emissionen aufnehmen.
Arrow Right
Eine Linde der Freundschaft
Als Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft steht nun auf dem Pausenhof der OHS eine Linde.
Arrow Right
50 Jahre Partnerschaft
der Rotary Clubs aus Hanau-Maintal und Langres (Frankreich)
Arrow Right
Schüler-Stipendium in Namibia
Stipendium für drei Schüler über drei Jahre in Namibia
Arrow Right
Kurzfristige Hilfe für Tafel.
Tafel Maintal erhält Mundschutz/ Masken zur Ausgabe von Lebensmitteln.
Arrow Right
50 Jahre RC Hanau-Maintal
Präsident Eberhard Uhlig begrüßte über 110 Gäste im Arkardensaal in Hanau Wilhelmsbad.
Arrow Right
Begegnungsfahrt
Begegnungsfahrt französischer und deutscher Jugendlicher zur Gedenkstätte am Hartmannswillerkopf
Arrow Right
Laufend gutes Tun
Am Wochenende des 16./17.Juni 2018 fand zum siebten Mal der Hanauer 24 Stundenlauf statt.
Arrow Right
Deckel gegen Polio
Die Aktion „Deckel gegen Polio“ an der Ho­hen Landesschule (Hola) in Hanau war ein riesiger Erfolg
Arrow Right
Jahrestreffen beim RC Langres
mit deutsch-französischem Forum „Berufsbildung“ und Scheckübergabe mit beiden Distrikt-Governors
Arrow Right
Frida-Kahlo-Schule Bruchköbel
Neuer Spielplatz an der Frida-Kahlo-Schule in Bruchköbel. Ein Hands-on-Projekt unseres Rotary Clubs
Arrow Right
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Liebe Freunde und Interessierte, herzlich willkommen beim Rotary Club Hanau-Maintal!

"Service above self" ist das Motto der internationalen rotarischen Gemeinschaft, die 1905 in Chicago als erster Serviceclub weltweit ins Leben gerufen wurde. Mittlerweile sind über 1,2 Millionen Rotarier in über 35.000 Clubs in fast allen Ländern der Erde aktiv - ausdrücklich ohne irgendwelche Schranken religiöser, politischer oder ethni­scher Art. Damit stellt Rotary International den zweitgrößten Serviceclub weltweit dar. Es würde an dieser Stelle zu weit führen, über die weltweiten rotarischen Aktivitäten zu berichten, hierzu sind über die Internet-Adressen rotary.de und rotary.org um­fangreiche und vielfältige Informationen abrufbar. Unser Rotary Club Hanau-Maintal besteht seit 1969 und umfasst derzeit 37 Mitglieder im Alter zwischen 36 und 87 Jahren aus unterschiedlichsten Berufsgruppen.

Was wir tun

Wir übernehmen soziale Verantwortung, indem wir gemeinnützige Projekte ins Leben rufen, durchführen und unterstützen. Diese Projekte umfassen die volle Bandbreite von einem stark regionalen Bezug (z. B. die Unterstützung der Tätigkeit des Arbeits­kreises Asyl in Maintal oder der Maintaler Tafel durch unseren Club) bis zu globalen Projekten von Rotary International: Das der­zeit bekannteste und relevanteste aus der letztgenannten Gruppe ist sicherlich "Polio Plus", das nicht weniger als die weltweite Ausrottung der Kinderlähmung zum Ziel hat. Das internationale Netzwerk von Rotary ermöglicht es uns dabei, auch Projekte im Ausland gemeinsam mit Clubs vor Ort durchzuführen. Die Projektarbeit wird er­gänzt um den schnellen Einsatz in der Nach­barschaft, wenn es "irgendwo akut brennt". Näheres erfahren Sie unter der Rubrik "Projekte" und/oder "Neues".

Freundschaft als Grundlage unserer Arbeit

Die regelmäßigen wöchentlichen Treffen ("Meetings") dienen der Information und Vorbereitung unserer sozialen Aktivitäten ebenso wie der Beschäftigung mit aktuellen Themen auf der Basis von Vorträgen, die aus dem beruflichen Hintergrund unserer rotarischen Freunde resultieren können (aber nicht müssen). Die gelebte rotarische Freundschaft ist Grundlage für unser erfolgreiches soziales Engagement und be­schränkt sich nicht auf unseren Club und unsere "Nachbarclubs": Sie umfasst ins­besondere auch unsere Partnerclubs in Langres (Frankreich) und Ipswich (England), mit denen wir uns regelmäßig austauschen und ebenfalls gemeinsame soziale Pro­jekte durchführen.

Gemeinschaftlich helfen - und Freude daran haben

„Enjoy Rotary“ - dieses Motto der aktuellen Präsidentschaft begleitet uns im aktuellen rotarischen Jahr (das immer am 1. Juli eines Jahres beginnt). Wenn Sie Fragen und Anregungen für uns haben freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter der Ru­brik "Kontakt", gerne aber auch direkt mit einer der eingangs vorgestellten Amts­träger.

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Sportlich aktiv für den guten Zweck.

Stadtlauf Hanau

Der Hanauer Stadtlauf lockt alljährlich begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet an.
Der Hanauer Stadtlauf lockt alljährlich begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet an.
Auch wir waren bei der 22. Ausgabe des Hanauer Stadtlaufs zugunsten der Frauenhäuser in Hanau und Wächtersbach mit einem kleinen Team vertreten. Insgesamt waren 2600 Läufer gemeldet. Die Laufstrecke geht über einen sechs Kilometer durch die Innenstadt. 

Govenorin Dr. Heidemarie Krüger

Govenorin zu Besuch in Maintal

„Seid attraktiv nach innen und seid kreativ nach außen.“ So lautete die Botschaft von Govenorin Dr. Heidemarie Krüger.

"Freundschaft pflegen"

Ole, RC Hanau-Maintal!

Mit einem zünftigen spanischen Abend eröffnete Werner Skupin jetzt sein Jahr als Präsident.

Neuer Präsident

Werner Skupin übernimmt

„Freundschaft pflegen.“ Unter dieses Motto hat Dr. Werner Skupin seine Präsidentschaft beim RC Hanau-Maintal gestellt.

RC Langgres zu Besuch

Spuren von Louis Pasteur

Gemeinsam mit den Freuden ihres Partnerclubs RC Langres haben sich jetzt die Rotarier des RC Hanau-Maintal auf die Spuren von Louis Pasteur begeben.

Wie Bäume helfen könnten, das Klima zu retten

One Million Trees

Die Rotary Clubs Hanau-Maintal und Hanau pflanzen gemeinsam mit Rotaract 1000 Bäume. Die weltweite Aufforstung könnte so zwei Drittel der Emissionen aufnehmen.

Spende an Otto-Hahn-Schule

Eine Linde der Freundschaft

Der RC Hanau-Maintal sowie die OHS in Hanau haben jetzt zum Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft auf dem Pausenhof der OHS eine Linde gepflanzt.

Termine

Projekte des Clubs
Hilfsprojekt in Sri Lanka
Hilfsprojekt in Sri Lanka
4000 EUR für ein Kinderlabor

4000 EUR für ein Kinderlabor
Schüler-Stipendium in Namibia

Schüler-Stipendium in Namibia
Jugendzentrum Dörnigheim

Jugendzentrum Dörnigheim
Frida-Kahlo-Schule Bruchköbel

Frida-Kahlo-Schule Bruchköbel
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

Taunus: Kauf eins mehr

Rotary Clubs sammeln Lebensmittel für die örtlichen Tafeln.

Taunus: Kauf eins mehr

Rotary Clubs sammeln Lebensmittel für die örtlichen Tafeln.

Baunatal: „Ich ermutige Menschen, ihren Traum zu leben“

Thomas Stellmach erhielt 1997 den Oscar für seinen Trickfilm „Quest“. Hier – und auf der Distriktkonferenz am 22. Juni in Baunatal – gibt er einen Einblick in seine Kunst.

Baunatal: „Ich ermutige Menschen, ihren Traum zu leben“

Thomas Stellmach erhielt 1997 den Oscar für seinen Trickfilm „Quest“. Hier – und auf der Distriktkonferenz am 22. Juni in Baunatal – gibt er einen Einblick in seine Kunst.

D1820: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Ihr Beitrag zum Gemeindienst?

D1820: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: Ihr Beitrag zum Gemeindienst?

Kronberg: Rotary Club Kronberg engagiert sich für Wiederaufforstung ...

Volker Schlöndorff, Oscar-Preisträger und Regisseur des Films "Der Waldmacher" zu Gast

Korbach: Barrierefreie Stadtführungen mit der Rikscha

Die Rikscha-Flotte in Korbach ist – auch dank Rotary – um ein elektrisch getriebenes Fahrzeug für Rollstuhlfahrer auf insgesamt drei Mobile gewachsen.

Hanau: Der goldene Siebenmeilenstiefel – Märchen schafft ...

Der Rotary Club Hanau finanzierte das Bühnenbild und pädagogische Materialien